Die 5 besten Radtouren in Günzburg

Dieser Beitrag stellt die 5 besten Radtouren in Günzburg übersichtlich dar.  Wir haben für Sie verschiedene Fahrradrouten mit unterschiedlichster Dauer, Schwierigkeitsgrad und Sehenswürdigkeiten geplant. Auch die Routen können Sie in Google Maps ansehen und nachfahren.

Top 1- Kleine Donauroute

  • ferienwohnung_guenzburg_Römerturm
10,4 km
1,5 h
200 m
80% Feldwege , 20% öffentliche Straßen
 

Beschreibung kleine Donauroute

Highlights:

Die kleine Donauroute ist mit ihren 10,4 km eine schnelle und angenehme Runde für den Abend. Hier können Sie einen anstrengenden Tag wohlwollend ausklingen lassen. Direkt zu Beginn schlängelt sich die Route entlang der Donau. Der Fahrradweg ist dabei nur wenige Meter vom Fluss entfernt. Kurz vor der Offinger Staustufe wurde durch ein Renaturierungsprojekt eine bestaunenswerte Landschaft geschaffen. Statt einst öde Deiche, sind nun viele kleine Nieschen zu entdecken. Dieser Abschnitt der Donau ist ein wahres Paradies für Vögel, da sie hier oftmals ihre Brutplätze einrichten. An der Donau sind vor allem auch Schwäne zu Hause, die sie vom Ufer aus füttern können, was Spaß für Jung und Alt verspricht.

Nach dem Tierspektakel können Sie an der Offinger Radlertankstelle, die wieder direkt an der Donau liegt, ein kühles Getränk oder eine Mahlzeit genießen. In Offingen selbst gibt es ein öffentliches Kneippbecken durch das Sie waten können. 

Auf dem Rückweg leitet Sie die Route über das Gebiet Landstrost und durch den Herrenwald. Doch davor können Sie noch einen Aussichtsturm, der im Römerstil erbaut ist, besteigen. An Tagen mit klarer Sicht können von dort oben sogar die fernen Alpen erspäht werden. Nach einer langgezogenen leichten Steigung durch wohl duftende Rapsfelder erreichen Sie den Herrenwald, an dessen Ende Sie die Ferienwohnung  erwartet.

Top 2 – Legolandtour

  • ferienwohnung_guenzburg_Route_Legolandtour
    Route 2: Legolandtour
6,4 km
1 h
200 m
90% geteerter Fahrradweg, 10 % öffentliche Straßen
 

Beschreibung Legolandtour

Diese Route zeigt den Fahrradweg zum LEGOLAND® Deutschland.

 

Top 3 – Höhlentour

 

10,4 km
1,5 h
200 m
80% Feldwege , 20% öffentliche Straßen
 

Beschreibung Höhlentour

Top 4 – Große Donaurunde

40 km
1,5 h
200 m
80% Feldwege , 20% öffentliche Straßen
 

Beschreibung große Donaurunde

Highlights:

Diese Route führt Sie die Hälfte der Strecke direkt an der Donau entlang. Zum größten Teil ist die Donau hier unmittelbar neben der Radstrecke, sodass die atemberaubende Landschaft bestaunt werden kann. Weiterhin kann eine Vielfalt an heimischen Wasservögeln und anderen Kleintieren erlebt werden.  Bei Gundelfingen wird die Donau dann auf einem kleinen Gebiet aufgestaut. Dadurch erscheint der Fluss extrem breit und lädt zum entspannen ein. Kurz vor Lauingen gibt es eine kleine Ruine eines Römertempels, den Sie 24h am Tag besuchen können. Der Tempel stammt aus der Zeit 160 n. Chr. In Lauingen angekommen können Sie beispielsweise in ein heimisches Fischlokal einkehren. Dort gibt es lokal gezüchteten Fisch.

 

Top 5 – Hügelstürmer

  • ferienwohnung_guenzburg_Route-hügelstürmer
    Route 5: Hügelstürmer
15  km
1,5 h
viel
90% Feldwege , 5% öffentliche Straßen , 5 % geteerter Fahrradweg
 

Beschreibung Hügelstürmer

Diese Route führt Sie über Stock und Stein durch die hügeligen Auwälder zwischen Reisensburg und Offingen. Es wird ein Mountainbike empfohlen.

Highlights:  

  • Römeraussichtsturm
  • Uriger Herrenwald

Diese Tour hat es in sich. Sie ist eine Strecke für wahre Sportler und lässt Ihren Puls auf Spitzenwerte steigen. Die Strecke ist ein ewiges Auf und Ab, weshalb Sie eine exzellente Ausgewogenheit zwischen heftig in die Pedale treten und hohen Fahrgeschwindigkeiten bietet. Zuerst fahren Sie ein längeres ebenes Stück neben den Bahnschienen, die direkt an der Donau liegen, entlang.  Danach biegen Sie in die Tiefe des Herrenwaldes ein, um ein steiles Bergstück nach oben zu fahren. Anschließend führen wir Sie zu einem Aussichtsturm, dessen Bauweise an die der alten Römer erinnert. Einerseits haben Sie dort oben eine atemberaubende Aussicht auf die Auwälder und die angrenzenden Dörfer. Andererseits können die Sportler unter Ihnen die zahlreichen Stufen als weiteres Konditionstraining zusätzlich zur hügeligen Radtour verwenden.

Nach dem Besuch des Römerturms, radeln Sie über die weiten Auen des Gebietes um Landstrost. Daraufhin folgt die anspruchsvolle Schlussphase dieser Tour. Die Route führt Sie nun wieder mitten durch den Herrenwald über teils vom Regen stark ausgespülte Fahrbahnen, wodurch echtes Mountainbikefeeling aufkommt. Sie müssen sich durch tiefe Hohlwege und weite Schluchten kämpfen. Nach einem letzten steilen Stück können Sie sich anschließend entspannt nach Hause rollen lassen.

Weitere aufregende Radtouren in der Günzburger Umgebung

Falls Sie Lust auf noch mehr Fahrradrouten haben, können Sie hier die 20 schönsten Fahrradtouren Günzburgs ansehen.

Die 5 top Routen im Überblick

Klicken Sie auf den Vollbildbutton um alle Routen in Google Maps anzuzeigen. Über die Navigationsleiste auf der linken Seite können sie die einzelen Routen ein und ausblenden. Zusätzlich sehen Sie alle Orte von Interesse auf einen Blick .